Neue Ampelanlage

- 560/bw

In der Zeit vom 6. bis zum 15. Oktober wird an der Kreuzung Cronenberger/Kullerstraße die Ampelanlage erneuert.

Während dieser Zeit kommt eine Baustellenampel zum Einsatz. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Anlage erhält ein neues Steuergerät und wird mit LED-Technik ausgerüstet, auch mehrere Masten werden ausgetauscht. Die Kosten betragen rund 100.000 Euro.