Neue Decke für die Beethovenstraße

- 100/bw

Eine neue Straßendecke erhält ab Montag, 27. Februar, die Beethovenstraße zwischen Adler- und Sandstraße. Die Arbeiten sind Teil des Deckenprogramms und werden rund sechs Wochen dauern. Die Straße bleibt aber in beide Richtungen befahrbar.


Begonnen wird mit Vorarbeiten wie der Regulierung von Einbauten (Sinkkastenabedeckungen, Prüfschachtabdeckungen, Schieber- und Hydrantentöpfe) und dem Austausch defekter Bordsteine. Zur besseren Ableitung des Oberflächenwasser wird eine neue Guß-
asphaltrinne eingebaut, dann die alte Deckschicht abgefräst. Die Bus-Haltestellen Lehner Straße erhalten eine höheren Lasten Stand haltende sogenannte halbstarre Deckschicht. Zum Schluss wird die neue Splittmastiasphaltdecke aufgetragen..