Hermann-Meyer-Straße wird saniert

Pressemitteilung

- 457/ri

Die Hermann-Meyer-Straße sowie der benachbarte Friedrich-Engels- und der Ernst-Moritz-Arndt-Weg erhalten eine neue Straßendecke.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 22. August und dauern etwa vier Wochen. Während zunächst die alte Decke abgefräst wird, gilt eine Vollsperrung. Anschließend werden Prüfschachtabdeckungen, Hydranten, Sinkkästen und zum Teil Bordsteine reguliert und eine Gussasphaltrinne verlegt. In dieser Zeit kann der Verkehr einspurig in eine Richtung fließen. Zum Abschluss, wenn der neue Asphalt eingebaut wird, sind die Straßen noch einmal voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.