Neue Decke für die Ritterstraße

Pressemitteilung

- 187/ri

Die Ritterstraße erhält zwischen Bismarckstraße und Grünbaumstraße eine neue Straßendecke. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen, insgesamt dauern die Bauarbeiten im Rahmen des Deckenprogramms rund drei Wochen.

Begonnen wird mit Vorarbeiten wie der Regulierung von Einbauten (Sinkkastenabedeckungen, Prüfschachtabdeckungen, Schieber- und Hydrantentöpfe), dann wird die alte Deckschicht abgefräst, zum Schluss die neue Splittmastixasphaltdecke aufgetragen. Voraussichtlich in der kommenden Woche wird die Ritterstraße in Fahrtrichtung Schützenstraße zur Einbahnstraße. Für die Gegenrichtung führt die Umleitung über die Grünbaumstraße.