Neue Decke kommt später

- 391/ri

Der Sommer macht Pause - für das Wochenende ist Regen angesagt. Deshalb muss die neue Fahrbahndecke auf der Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt noch einmal warten.

Die Arbeiten im Abschnitt zwischen Theater und Kurfürstenstraße, die vom 14. bis 16. Juni geplant waren, werden verschoben und finden voraussichtlich am Wochenende danach, 21. bis 23. Juli, statt.

Am Donnerstag, 13. Juli, soll es trocken bleiben, deshalb kann an diesem Tag wie geplant gearbeitet werden. Die Norma-Zufahrt sowie die Klemens-Horn-Straße und die Kurfürstenstraße erhalten jeweils im Einmündungsbereich zur Konrad-Adenauer-Straße eine neue Asphaltdecke. Die Verbindungen zur Konrad-Adenauer sind deshalb von Donnerstag, 4 Uhr, unterbrochen und werden am Freitag im Laufe des Vormittags wieder geöffnet.