Neuer Tanklöschzug: Unfall mit Fahrlehrer

- 733/bw

Heute gegen 09:15 Uhr kam es während einer Einweisungsfahrt mit dem neuen Tanklöschfahrzeug der Feuerwache 1 zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 74.

Vom Sonnborner Kreuz kommend befuhr der auszubildende Fahrer im Beisein des Fahrlehrers die L 74 in Richtung Solingen. Nach dem Parkplatz Burgholz verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und walzte die Mittelleitplanke beidseitig nieder und kam auf der Fahrspur von Solingen Richtung Sonnborner Kreuz zu stehen. Andere Fahrzeuge waren zum Glück nicht beteiligt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist erheblich. Das Fahrzeug ist nicht mehr fahrbereit. Wie für alle Fahrzeuge der Stadt Solingen besteht eine Vollkaskoversicherung.