Neues Licht auf der Konrad-Adenauer-Straße

- 321/ri

Ganz nach Plan lief in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch der Abbau von zwei weiteren Hochmasten auf der Konrad-Adenauer-Straße. Zwei weitere Hochmasten waren bereits im April 2016 demontiert worden.

Die Lichtkränze an den beiden rund 25 Meter hohen Masten hatten die Straße seit den 1970er Jahren beleuchtet. Jetzt haben sie ausgedient: Im Zuge der Umgestaltung wurde die Konrad-Adenauer-Straße auch  mit neuen Lichtmasten ausgestattet. Sie sind mit modernen LED-Leuchten bestückt, die effektives und angenehmes Licht geben. Die neuen Leuchten sind dimmbar und können der Verkehrssituation angepasst werden.