Neues Pflaster braucht Ruhezeit

Pressemitteilung

- 615/ri

Die Pflasterarbeiten an der evangelischen Kirche im Walder Rundling sind weitgehend abgeschlossen.

Dennoch bleiben die Absperrung noch einige Tage lang stehen und auch die Durchfahrt zur Alten Straße wird erst am Mittwoch, 9, November, wieder geöffnet. Diese Zeit braucht das neue Pflaster um sich zu "setzen". Eine frühere Belastung könnte zu Schäden führen.