Obusse fahren nicht mehr

Pressemitteilung

- 28/bw

Schüler sollen bis auf Weiteres in den Schulen bleiben

Die Stadtwerke teilen soeben mit, dass der Obus-Verkehr wegen des Sturmtiefs "Friederike" eingestellt worden ist. Es sei ein Ersatzverkehr mit Dieselbussen in alle Stadtteile eingerichtet worden. Die Schulen wurden dennoch gebeten, die Schülerinnen und Schüler bis auf Weiteres nicht gehen zu lassen, da Busse nicht in ausreichender Zahl zur Verfügung stünden.