Pappel am Bismarckplatz wird gefällt

Pressemitteilung

- 503/pe

Schädlingsbefall gefährdet Standfestigkeit

Im Lauf der kommenden Woche wird eine große Pappel in der Grünanlage Bismarckplatz gefällt. Wie der Baumpfleger des Technischen Betriebes Solingen mittteilt, ist der Baum am Stammfuss massiv vom "Pappelbock" befallen, einem Käfer, dessen Larven sich vom Pappelholz ernähren, was die Standfestigkeit des Baumes gefährdet. Die Bezirksvertretung Mitte wurde bereits über die notwendige Baumfällung informiert.