Pflasterarbeiten auf der Stresemannstraße

Pressemitteilung

- 555/ri

Ab Dienstag, 15. Oktober, werden auf der Stresemannstraße in der Walder Fußgängerzone (zwischen Haus Nr. 14 und 24) Pflasterarbeiten durchgeführt. Zunächst wird die Asphaltrinne in der Straßenmitte herausgefräst, anschließen wird neu gepflastert. Die Arbeiten werden rund drei Wochen dauern und können zu Behinderungen führen.