Post vom Wahlamt

Pressemitteilung

- 282/bw

Mitgeteilt wird neues Wahllokal oder Änderung von Wahl- oder Stimmbezirk

Am 13. September findet die Kommunal- und Oberbürgermeisterwahl statt. 4.650 Wählerinnen und Wähler erhalten dieser Tage Post vom Solinger Wahlamt. Darin wird ihnen entweder ein neues Wahllokal zugewiesen, oder eine Änderung ihres Kommunalwahl- oder Stimmbezirkes mitgeteilt. Hintergrund ist eine notwendig gewordene teilweise Neugliederung des Stadtgebietes für anstehende Wahlen. Die Änderung hat der Wahlausschuss der Stadt Solingen am 30. Januar beschlossen. Sie gilt nun erstmalig für die Wahl am 13. September.