Spielen im Neubaugebiet

Pressemitteilung

- 382/bw

Drei Plätze sind am Dorperhof entstanden

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien sind die Spielplätze im Neubaugebiet Dorperhof zum Spielen bereit. Entstanden ist ein Stadtteilplatz, der mit Bänken und einem Boden-Schach zum Verweilen einlädt. Ein größerer Spielplatz bietet unter anderem einen Kletterstein und eine Hangrutsche, der kleinere Platz richtet sich mit seiner Ausstattung besonders an jüngere Kinder.

Die Kosten für die Plätze trägt der Bauträger.