Hochwasser-Hotline nach wie vor erreichbar

Pressemitteilung - Archiv

- 372/stm

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Zeiten für Hilfesuchende und Helfer:innen werden etwas reduziert

Das Team der Koordinierungssstelle für Hochwasserhilfe der Klingenstadt bringt Anbieter:innen von Hilfe und Hilfesuchende zusammen.  Sowohl Hochwassergeschädigte als auch Bürger:innen, die mit verschiedenen Angeboten praktische Hilfe leisten wollen, können sich nach wie vor beim Koordinierungstelefon melden:

0212 / 1491 2230.

Die Zeiten wurden etwas reduziert. Die Hotline ist erreichbar

  • Montag bis Freitag
    8 bis 16 Uhr
  • am Wochenende
    10 bis 14 Uhr

oder per E-Mail  an hochwasserhilfe@solingen.de.