Längere Wartezeiten für Anrufe bei der Stadt

Pressemitteilung - Archiv

- 181/ja

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Aktuell hoher Krankenstand im Bergischen ServiceCenter

Wer die Stadt unter der zentralen Rufnummer 290-0 anrufen will, muss derzeit Geduld mitbringen: Auch das Bergische ServiceCenter, die gemeinsame Telefonzentrale der drei bergischen Städte, leidet momentan unter hohen Krankenzahlen und quarantänebedingten Ausfällen. Eine Besserung ist leider nicht vor Mitte der nächsten Woche zu erwarten.

Das Bergische ServiceCenter bittet, die dadurch verlängerten Wartezeiten zu entschuldigen.

Die Coronahotline der drei bergischen Städte ist davon momentan nicht betroffen.