Eintrachtstraße wird saniert

Pressemitteilung - Archiv

- 214/ri

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Arbeiten starten am 25. April

Im Zuge des städtischen Deckenprogramms wird die Eintrachtstraße zwischen Richard-Wagner-Straße und Flensburger Straße saniert. Die Arbeiten starten am Montag, 25. April, und dauern etwa drei Wochen. Für die vorbereitenden Regulierungsarbeiten werden kleinere Bauabschnitte eingerichtet und der Verkehr kann fließen. Während der Fräsarbeiten zu Beginn ist die Straße gesperrt, ebenso, wenn abschließend die neue Ashaltdecke aufgebracht wird.