Aktionen im Familienzentrum Lucasstraße

Pressemitteilung - Archiv

- 292/ri

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Info-Veranstaltung und Tauschleine

Wie sieht ein gesundes Zuhause für Kinder aus? Das ist Thema einer Veranstaltung, zu der das städtische Familienzentrum Lucasstraße am Dienstag, 31. Mai, von 19:30 bis 21 Uhr einlädt. Julia Ogiermann, Verbraucherzentrale NRW, beantwortet Fragen zum Thema und informiert, was man für ein gesundes Zuhause tun kann und wie man etwa schadstoffarme Möbel erkennt.

Von Dienstag, 7. Juni, bis Dienstag, 14. Juni, spannt das Familienzentrum auf der Eingangsbrücke zur Kita eine "Tauschleine" auf. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, gut erhaltene gebrauchte Bücher, Tischspiele und Spielsachen sowie Rezepte und Spielideen dort in durchsichtigen Plastiktüten - und damit vor der Witterung geschützt -   mit Wäscheklammern aufzuhängen. Wer möchte, kann sich von der "Tauschleine" etwas mitnehmen, oder einfach nur spenden. Die Aktion findet täglich von 7.30 bis 16 Uhr statt, über Nacht holen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann eventuell hängende Tüten herein. Sachen, die am letzten Nachmittag noch an der Tauschleine hängen, werden dem Sozialkaufhaus gespendet.