Schulwahl: Großes Interesse am Info-Abend

Pressemitteilung

- 485/tk

Rund 150 Eltern kamen, um mehr über die Gesamtschulen und über die Sekundarschule zu erfahren.

Am Donnerstagabend hatten die Schulverwaltung der Stadt Solingen, die vier Gesamtschulen sowie die Sekundarschule zu einem Informationsabend in die "Alte Kesselhalle" des Gründer- und Technologiezentrums eingeladen. Das Interesse war groß. Rund 150 interessierte Eltern kamen, um sich über die Schulen und über deren Angebote zu informieren. Die Schulleiterinnen und Schulleiter der fünf Schulen lieferten den Eltern Informierten über die Bildungsgänge, über die Ganztagsangebote, über die Tagesstruktur an den Schulen sowie über die jeweiligen Abschluss-Möglichkeiten.

Dazu verschafften sie einen Einblick in die speziellen Profile und in die Besonderheiten der einzelnen Schulen. Abschließend hatten die Eltern die Möglichkeit, mit den Vertreterinnen und Vertretern der Schulen in kleinen Gesprächsrunden zusammenzukommen und ihre individuellen Fragen zu stellen und zu klären.

Die Veranstaltung, die erstmals in Kooperation zwischen der Schulverwaltung und den Schulen durchgeführt wurde, zeigt, dass ein großes Interesse und ein starkes Bedürfnis nach Informationen bestehen, um die richtige Schulwahl für und mit den Kindern zu treffen.

Aufgrund des diesjährigen Erfolgs planen die Schulverwaltung und die Schulen, die Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen und sogar noch auszuweiten.

Unabhängig von diesem Info-Abend finden die Tage der offenen Tür an jeder Schule statt und bieten die Möglichkeit, weitere Einblicke in das Schulleben und in die Gebäude zu erhalten.

Weitere Infos zu den weiterführenden Schulen:

Homepage Stadt Solingen

Broschüre Schulwegeweiser