Herbstferien mit vollem Programm

Pressemitteilung - Archiv

- 486/ri

Bitte beachten Sie, dass dies eine alte Pressemitteilung aus unserem Archiv ist. Möglicherweise gibt es inzwischen Aktualisierungen.

Haus der Jugend Dorper Straße bietet "Makerspace"

In den Herbstferien geht im Haus der Jugend Dorper Straße der "Makerspace" mit einem vollen Programm an den Start.

An beiden Dienstagen (4. und 11. Oktober), 12 bis 16 Uhr, entwickeln Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre beim „Kreativen Making" über IPads  eigene Spiele. Außerdem gibt es die Möglichkeit, 3D Objekte zu erstellen und auszudrucken.

Der Mittwoch, 16 bis 21 Uhr, steht in beiden Ferienwochen (5. und 12. Oktober) unter dem Motto „Making Music". Musik wird dabei sowohl  digital als auch analog gespielt und aufgenommen. Dabei werden auch Basics für das „Recorden" am PC vermittelt.

Bereits seit dem 9. September bietet er Makerspace ein neues Projekt für Fans von Fantasy-Rollenspielen. Das Projekt „Klingenstadt Pen & Paper" findet alle zwei Wochen freitags statt und zieht die Besucher mit „Dungeons & Dragons", dem Pen & Paper Rollenspiel, in fantastische Welten. Dabei wird dem Spiel mit einer virtuellen „Tabletopsimulation" und Spielfiguren und Häusern aus dem 3D-Drucker ein Digitaler Twist beigefügt. In den Herbstferien wird an beiden Freitagen (7. und 14. Oktober) ab 17 Uhr gespielt, kostenfreie Teilnahme ab 14 Jahren. Für "Klingenstadt Pen & Paper" ist eine Anmeldung per E-Mail erforderlich: hausderjugendmitte@solingen.de.