Probieren statt erklären

Pressemitteilung

- 629/bw

Dialog in Deutsch lädt am 7. Dezember zu Weihnachtsplätzchen ein.

Der „Dialog in Deutsch“ lädt am Freitag, 7. Dezember, um 16:30 Uhr, in der Stadtbibliothek unter dem Motto "Viele Dinge kann man erklären, aber manche muss man probieren" zu Weihnachtsplätzchen ein.

An jedem Dienstag und Freitag treffen sich Ehrenamtliche mit Zuwanderern, um in zwangloser Runde in deutscher Sprache zu plaudern, diesmal bei leckerem Weihnachtsgebäck. Die  Gesprächsrunde ist kostenlos und steht allen offen, die Interesse haben. Eine Anmeldung ist nicht nötig.  

„Dialog in Deutsch“ gibt es auch jeden Mittwoch um 17 Uhr im Sozialdiakonischen Zentrum in Wald.