Projektplanung mit Mariella Ahrens

Pressemitteilung

- 40/pe

Seniorenbeiratsvorsitzender traf die Schirmherrin von "Lebensherbst e.V."

Der Verein "Lebensherbst" mit Sitz in Berlin ist in Solingen wohlbekannt. Vor drei Jahren finanzierte der Verein zur Unterstützung pflegebedürftiger, älterer Menschen den Senioren-Treffpunkt an der Korkenziehertrasse. Auch die erfolgreiche "Ü-70-Party"in der Festhalle Ohligs vor wenigen Tagen hätte ohne "Lebensherbst"-Initiative  nicht stattgefunden. Gründerin des Vereins, Schirmherrin und stellvertretende Vorsitzende ist die Schauspielerin Mariella Ahrens ("Ein Fall von Liebe", "Familie Dr. Kleist", "Der Bergdoktor" u. a.). Herbert Gerbig, Vorsitzender des Seniorenbeirates, der städtische Seniorenkoordinator Jürgen Beu und die Solinger Lebensherbst-Unterstützerin Kim Levin trafen sich auf Vermittlung der Vereinsgeschäftsführerin Petra Krötzsch am Montag in einem Kölner Hotel mit der Schauspielerin, um weitere Projekte und Perspektiven für das Jahr 2014 zu besprechen. Die nächste Solinger Kooperationsveranstaltung von Lebensherbst und Seniorenbeirat ist die Podiumsdiskussion mit dem ehemaligen Bremer Oberbürgermeister Dr. Henning Scherf zum Thema "Wohnen im Alter". (12. Februar, 18 Uhr, Alter Bahnhof). Die Solinger Bürger sind zu der kostenlosen Veranstaltung herzlich eingeladen