Pyramiden-Anschieben

- 668/bw

Das traditionelle Pyramiden-Anschieben am Alten Markt findet am Samstag, 29. November, um 17 Uhr statt.

Das Programm gestalten die Jagdhornbläser unter Leitung von Wilhelm Welzel, Lothar Jokisch, früherer Vorsitzender des Erzgebirgsvereins, mit erzgebirgischen Texten, sowie Bürgermeister Herr Carsten Voigt und Stadtrat Hans Beck aus der Partnerstadt Aue mit Grußworten.

Von 16 bis18 Uhr wird vor dem Bistro & Café Valentino, Küstergasse 1, Ecke Alter Mark, Glühwein verkauft. Wie jedes Jahr wird auch Christstollen aus Aue angeschnitten und kostenlos an die Gäste verteilt.

An die Redaktionen:

Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.