Schnelle Hilfe nach dem Feuer

- 738/bw

Vierköpfige Familie hat wieder eine eigene Wohnung

Die vierköpfige Familie, die am 24. November beim Brand ihres Wohnhaues an der Neuenhofer Straße nicht nur Hab und Gut, sondern auch ihr Dach überm Kopf verloren hatte, kann nächste Woche wieder in eine eigene Wohnung einziehen. Nachdem das Ehepaar mit seinen beiden Kindern zunächst provisorisch bei Familienmitgliedern untergekommen war, hatte es sich am Dienstag an die Zentrale Fachstelle für Wohnungsnotfallhilfen im Rathaus gewandt. Innerhalb weniger Minuten konnte geholfen werden: Der Spar- und Bauverein Solingen stellte kurzfristig eine 3-Zimmer Wohnung zur Verfügung, die noch dazu in Höhscheid nahe dem alten Wohnort liegt.