Seniorentanztheater zeigt Macbeth

Pressemitteilung

- 130/bw

"Macbeth" zeigt das Seniorentanztheater beim Ballett Dortmund am Mittwoch, 18. März, um 19:30 Uhr, im Pina-Bausch-Saal des Theaters und Konzerthauses.

Eintritt: 12 Euro
An dem Abend informieren Seniorenbüro und Kulturmanagement auch über ein geplantes Seniorentanztheater für Männer und Frauen ab 55 in Solingen.
Seit fünf Jahren inszeniert das Dortmunder Seniorentanztheater mit Menschen ab 55 Jahren Aufführungen, in denen der aufregende, überraschende und einzigartige Ausdruck des gereiften Körpers sichtbar wird, natürlich, unprätentiös und jenseits jedes jugendlichen Strebens nach physischer Perfektion.
Die Inszenierung des Seniorentanztheaters Dortmund spürt der Verbindung von Shakespeares dunklem Zeitalter zu unserer heutigen Realität, zu Zeitgeist und Menschenbild im jetzigen Jahrtausend, nach, einem Menschenbild, welches das Böse und Dunkle nicht als etwas Fremdes ausgrenzt, sondern als Teil der eigenen Persönlichkeit zu integrieren versucht. Tanz, Text und Aktion verknüpfen sich zu einer Stationenreise, die politische und psychologische Motive mit persönlichen Erfahrungen der beteiligten Tänzerinnen und Tänzer verbindet.