Spielmobil regelmäßig unterwegs

Pressemitteilung

- 525/bw

In diesem Jahr müssen Solinger Kinder nicht auf die Ferienzeit oder besondere Veranstaltungen warten, um das Spielmobil zu erleben. Zunächst bis zum Beginn der Herbstferien fährt das auffallend rot-gelb lackierte Fahrzeug der Jugendförderung jeden Mittwoch und Donnerstag von 15:00 bis 17:30 Uhr wechselnde Spielplätze an.

Im Gepäck hat es viele Spiel- und Bewegungsangebote rund um Hüpfwurst und Rollenrutsche. Bei starkem Regen oder Sturm bleibt das Mobil in der Garage.

Am Mittwoch, 10. September ist das Spielmobil auf dem Spielplatz im Innenhof der Häuser Hasselstraße 139 bis 151 zu finden, am Donnerstag, 11. Spetember, auf dem Spielplatz Gudrunstraße. Zum Auftakt an der Hasselstraße gibt es eine Kunstaktion: „Abtauchen. Wir malen eine riesige Unterwasserwelt“.