Stadt verschickt Befreiungsbescheide

- 28/ri

Panne bei Jahresbescheiden im Rahmen der SEPA-Umstellung führt zu Elternbeschwerden

Im Rahmen der erforderlichen SEPA-Umstellung wurden in dieser Woche rund 3.000 Bescheide an Eltern geschickt, deren Kinder eine Kindertagesstätte besuchen. In ungefähr 300 Fällen weisen die Schreiben ab 1. August 2014 auch Beiträge für Kinder aus, die sich dann im letzten Kindergartenjahr vor der Einschulung befinden. Dieses Jahr ist in Nordrhein-Westfalen jedoch beitragsfrei.

Betroffene Eltern müssen nicht befürchten, dass die aufgeführten Beträge tatsächlich eingezogen werden: Die Sollstellung für die Stadtkasse berücksichtigt die korrekte Befreiung. Um den Eltern Rechtssicherheit zu geben, werden die üblicherweise erst kurz vor Beginn des letzten Kindergartenjahres verschickten Befreiungsbescheide jetzt vorgezogen und bereits in den nächsten Tagen verschickt.