Stresemannstraße wird gepflastert

Pressemitteilung

- 500/bw

In der Fußgängerzone der Stresemannstraße zwischen den Hausnummern 14 und 24 werden ab Mittwoch, 18. September, rund zwei Wochen lang Pflasterarbeiten durchgeführt.

Zunächst wird die Asphaltrinne in der Straßenmitte herausgefräst, anschließend beginnt die Neupflasterung.