Super Ergebnis „Jugend musiziert 2018“

Pressemitteilung

- 66/bw

Preisträgerkonzert am 9. Februar im Kunstmuseum

Ein Super-Ergebnis erzielten die Solinger Teilnehmerinnen und Teilnehmer am diesjährige Regionalwettbewerb Jugend Musiziert Bergisch Land in Leverkusen. Von insgesamt 38 Schülerinnen und Schülern erreichten 19 einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb NRW, außerdem gab es 11 erste und 12 zweite Preise. Damit ist die Zahl der Preise höher als die Teilnehmerzahl, weil einzelne in mehreren Fächern angetreten sind.  

Das öffentliche Preisträgerkonzert findet am Freitag, 9. Februar, um 18 Uhr, im Meistermann-Saal des Kunstmuseums Solingen statt. Dabei werden auch die Urkunden überreicht. Der Eintritt ist frei.