Theaterkasse morgen geschlossen

Pressemitteilung

- 551/pe

Bauschaden muss untersucht werden

Weil heute ein Stück aus der Decke der Theaterkasse gefallen ist, bleibt das Kassenhäuschen an der Konrad-Adenauer-Straße morgen geschlossen. Der Umfang des Schadens muss untersucht werden. Wer dringend Karten für Veranstaltungen des Theaters und Konzerthauses benötigt, kann auf die Bürgerbüros in den Clemensgalerien, an der Gasstraße oder in Ohligs ausweichen, die ebenfalls Tickets verkaufen. Außerdem können Karten auch telefonisch erworben werden 20 48 20 (9 bis 12.30 Uhr). Kartenumtausch muss bis Mittwoch warten.