Untenrüden: Durchfahrt zweitweise gesperrt

- 250/ri

Nachdem die Kanalbauarbeiten in Untenrüden abgeschlossen sind, werden nun die Straßenoberflächen erneuert. Deshalb ist die Rüdener Straße von Dienstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni tagsüber ausschließlich während der Arbeitszeiten (ca. 7:30 bis 17 Uhr) gesperrt. An Wochenenden ist die Straße frei. Der Verkehr wird über die Friedrichstaler Straße in Richtung Severinstraße geleitet, Ausweichstellen werden eingerichtet. Die Zufahrt nach Obenrüden ist während der gesamten Baumaßnahme gewährleistet.

Im Zuge der Baumaßnahme gestalten die Technischen Betriebe Solingen die Straßenquerschnitte in Untenrüden um. Hochwasser aus dem Rölscheider Bach, der verrohrt durch Unterrüden fließt, soll zukünftig auch über die Straßenoberflächen abgeleitet werden. Die Gefahr von Überflutung nach starkem Regen kann damit noch effektiver abgewendet werden, als es bisher schon über die Versickerungsanlagen an der Severinstraße und der Friedrichstaler Straße geschieht.