Viele Märchen und ein Krimi

- 84/ri

Jeden Samstag von 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr lesen Vorlesepatinnen und Vorlesepaten in der Kinderbibliothek, Mummstraße 10, Geschichten für „Zwerge“ ab  vier und „Große“ ab sechs Jahren vor.

"Es war einmal" heißt es am 20. und 27. Februar, wenn die Patinnen Beate Kunisch und Wiebke Pelz für die "Zwerge" Märchen vorlesen. Für die "Großen" gibt es zeitgleich einen Krimi: Vorlesepatin Ursula Müller liest „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ von Andreas Steinhöfel vor: Eigentlich soll Rico ja nur ein Ferientagebuch führen. Schwierig genug für einen, der leicht den roten oder den grünen oder auch den blauen Faden verliert. Aber als er dann auch noch Oskar mit dem blauen Helm kennen lernt und die beiden dem berüchtigten ALDI-Kidnapper auf die Spur kommen, geht es in seinem Kopf ganz schön durcheinander…

Der Eintritt zu den Vorlesestunden ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung nicht nötig. Weitere Informationen: Telefon 290-3214.