Vorleseprogramm auch in den Ferien

- 383/ri

Die interkulturellen Vorlesepaten legen mittwochs mit ihrem Programm „Vorlesen mit Hut“ – Geschichten und Spiele in vielen Sprachen für Kinder von 4 bis 7 Jahren eine Sommerpause ein. Ab Mittwoch, 11. September, starten sie wieder mit neuer Energie und tollen Spielideen. Samstags, 10.30-11.15 Uhr, geht das Vorleseprogramm in der Kinderbibliothek, Mummstraße 10, auch während der Sommerferien weiter:

„Magst Du gerne (Bilder)bücher? – für „Zwerge“ ab vier Jahren findet im kühlen Veranstaltungsraum der Kinderbibliothek statt, die „Geschichten für Große“ für Kinder ab sechs Jahren werden an einem schattigen Plätzchen im 1. Obergeschoss oder im Lesegarten vorgelesen. Wer sich also in den Ferien gerne einen ruhigen Moment gönnen, entspannt zurücklehnen und in sommerliche Geschichten eintauchen möchte, ist in der Stadtbibliothek genau richtig – egal bei welchem Wetter! Natürlich gibt es zu jedem Abenteuer eine kleine Mitmachaktion, die sich die ehrenamtlichen Vorlesepaten ausdenken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: Telefon 290-3214.