Wahlbenachrichtigungen sind unterwegs

Pressemitteilung

- 459/bw

für die Bundestagswahl am 24. September

Seit Freitag, 18. August, werden die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 24. September zugestellt. Spätester Termin für die Zustellung ist der 3. September. 112.606 Solinger Wählerinnen und Wähler werden um ihre Stimme gebeten. Wer die Benachrichtigung bis dahin nicht erhalten hat, sollte sich telefonisch unter 290-3600 an die Stadt wenden.

Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung befindet sich der Wahlschein zur Briefwahl. Diesen gibt es auch online.