Was ist Heimat?

Pressemitteilung

- 665/bw

Gedankenaustausch im Philosophie-Café

Zeit und Raum, um Gedanken und Ansichten über das Thema „Was ist Heimat?“ auszutauschen, bietet das Philosophie-Café unter der von Dr. Uta D. Rose am Samstag, 3. Dezember, um 16 Uhr, in der Stadtbibliothek, Mummstraße 10. Eintritt: 6 bzw. 3 Euro. Die Veranstaltung findet wegen der Umbaumaßnahmen  im Lichtraum im 1.OG statt. Die Bibliothek ist über den Nebeneingang in der Mummstraße 8 zu erreichen.

Globalisierung fordert den flexibel agierenden Menschen; aber er braucht ein Zuhause. Kriege und Naturkatastrophen lassen Menschen ihr Land verlassen, sie suchen eine neue Heimat. Was macht einen Ort zur Heimat? Gibt es Heimat unabhängig vom Ort? Hat Heimat mit mir zu tun? Mit den Menschen in meiner Umgebung? Wie finde ich eine neue Heimat, wenn Brüche und Schicksalsschläge mein Dasein heimatlos werden lassen?

Dr. phil. Uta D. Rose, geboren in Düsseldorf, studierte Philosophie, Pädagogik und Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit dem Jahre 2000 leitet sie das Philosophie-Café in der Stadtbibliothek, hält Vorträge im akademischen und außerakademischen Bereich, führt eine philosophische Praxis und philosophiert mit Kindern.