Was schafft Zusammenhalt?

Pressemitteilung

- 517/ri

Gedankenaustausch im Philosophie-Café der Stadtbibliothek.

"Zusammenhalt - und was dazu gehört" - um dieses Thema geht es am Samstag, 5. Oktober, 15 Uhr, im Philosophie-Café mit Dr. Uta D. Rose in der Stadtbibliothek. Jede Gemeinschaft braucht etwas, das sie zusammenhält – ein einendes Band. Viele Herausforderungen an die moderne Gesellschaft werden jedoch als Bedrohung empfunden und haben dieses Band gelockert. Was also hält eine Gemeinschaft zusammen? Was erzeugt ein „Wir“-Gefühl? Was sollte jeder Mensch für den Zusammenhalt mitbringen oder entwickeln? Welche „Tugenden“ fördern den gesellschaftlichen Zusammenhalt?

Im Eintrittspreis von 6 Euro sind Kaffee und Gebäck inbegriffen. Besucherinnen und Besucher mit einem gültigen Bibliotheksausweis zahlen nur 3 Euro. Für Goldkartenbesitzerinnen und -besitzer ist der Eintritt frei.

Dr. phil. Uta D. Rose, geboren in Düsseldorf, studierte Philosophie, Pädagogik und Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit dem Jahre 2000 leitet sie das Philosophie-Café in der Stadtbibliothek, hält Vorträge im akademischen und außerakademischen Bereich, führt eine philosophische Praxis und philosophiert mit Kindern.