Weihnachtliche Kinderfilme

Pressemitteilung

- 677/ri

Das Kinder-Kuschel-Kino in der Kinderbibliothek, Mummstraße 10, zeigt im Dezember zwei weihnachtliche Filme:

Freitag, 6. Dezember, 15 Uhr
Morgen, Findus, wird's was geben
SWE / DK / D 2005, 77 min, ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab vier Jahren
Der alte Pettersson steht vor einer schwierigen Aufgabe. Er muss nämlich einen Weihnachtsmann herbeischaffen. Seit er seinem Kater Findus von ihm erzählt hat, hat dieser nur noch einen Wunsch: Der Weihnachtsmann soll unbedingt auch zu ihm kommen. Pettersson baut Findus eine Weihnachtsmann-Maschine. Doch als er an Heiligabend am Auslöser seiner Konstruktion zieht, geschieht etwas Unerwartetes und Magisches.

Freitag, 20. Dezember, 15 Uhr
Die Muppets Weihnachtsgeschichte
USA 1992, 86 min, ohne Altersangabe, empfohlen ab sechs Jahren
Ebenizer Scrooge ist ein notorischer Geizhals und Beutelschneider im viktorianischen London, dem nicht einmal die eigene Familie heilig ist. Nur in stillen Momenten befallen ihn bisweilen Zweifel am hartherzigen, freudlosen Lebenswandel. Am Weihnachtsvorabend begegnen ihm die Weihnachtsgeister der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Indem sie ihm die Tristesse seines Lebens vor Augen führen, bewegen sie Scrooge zum Wandel zu einem gütigeren Leben.

Eintritt: 1 bzw. 2 Euro

Das Kinder-Kuschel-Kino ist eine Kooperationsveranstaltung der Kinderbibliothek mit der COBRA.