Weiterer OB-Anwärter sammelt Unterschriften

- 390/pe

Seit gestern, 29. Juni, hat Solingen einen sechsten Bewerber um das Oberbürgermeisteramt: Frank Friedrich Seizinger sammelt jetzt Unterstützungsunterschriften.

Mit Seizinger wirft nach Friedhelm Funk, Wolfgang Teuber und Hakan Canik ein vierter Einzelbewerber seinen "Hut in den Ring". Außerdem kandidieren Tim Kurzbach (SPD) und Frank Feller (CDU). Gewählt wird am 13. September. Amtsinhaber Norbert Feith (CDU) tritt aus persönlichen Gründen nicht mehr an.

Einzelbewerber müssen bis zum 27. Juli jeweils mindestens 260 Unterschriften auf den vom Wahlamt zur Verfügung gestellten Formblättern sammeln, um einen gültigen Wahlvorschlag einreichen zu können. Ausreichend Unterschriften gesammelt hat Friedhelm Funk. Die von ihm eingereichten Listen wurden bereits überprüft. Die gesammelten Unterschriften des Kandidaten Hakan Canik prüft das Wahlamt zurzeit.

Über die Zulassung der Wahlvorschläge entscheidet der für die Oberbürgermeister-Wahl gebildete Wahlausschuss Ende Juli in seiner ersten Sitzung.