Wer möchte Streit schlichten?

Pressemitteilung

- 541/bw

Schiedsperson für Ohligs/Aufderhöhe/Merscheid gesucht

Für den Bezirk Ohligs/Aufderhöhe/Merscheid wird eine Schiedsfrau oder ein Schiedsmann gesucht. Seine oder ihre Aufgabe besteht darin, ehrenamtlich geringfügige Auseinandersetzungen zu schlichten, ohne dass ein Gericht bemüht werden muss. Zur Wahl stellen können sich Bewerberinnen und Bewerber zwischen 30 und 69 Jahren, gern auch mit Migrationshintergrund, die im Bezirk wohnen. Dessen Grenzen bilden Lochbachtal, Höher Straße und Scheider Mühlenweg im Norden, Kleinenberger, Dingshauser, Grönrather und Damaschkestraße im Osten, Nacker Bachtal und die Bahnlinie im Süden und Junker-, Fürkerfeld- und Taubenstraße im Westen.

Auslagen werden den Schiedsleuten ersetzt, außerdem erhalten sie Schulungen und Fortbildungen.

Bewerbungen werden bis zum 25. Oktober erbeten an Stadt Solingen, Stadtdienst Recht, Walter-Scheel-Platz 1, 42651 Solingen.

Nähere Auskünfte und Informationen: Telefon 290-6460 (Claudia Wirtz) und 290-6462 (Petra Strahlen)