Wie geht es weiter in Unterburg?

Pressemitteilung

- 205/ri

Informationsveranstaltung am Mittwoch, 11. April

Die Arbeiten zum Hochwasserschutz in Unterburg schreiten voran, eng damit abgestimmt soll die beschlossene Umgestaltung der Ortsdurchfahrt folgen. Erste Varianten zur Gestaltung der Eschbachstraße wurden 2016 im Beteiligungsprozess vorgestellt, mehrheitlich fiel die Entscheidung für die Variante 3.

Bei einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 11. April, 18 Uhr, in der Turnhalle Burg, Hasencleverstraße,  werden Überlegungen zur weiteren Umsetzung und zu einem möglichen Zeitplan vorgestellt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.