Wie sieht es unter der Decke aus?

Pressemitteilung

- 708/ri

Vorbereitungen zur Sanierung der Wuppertaler Straße

Wie sieht es unter dem Asphalt aus? Wie ist die Straße aufgebaut? Das erkunden Mitarbeiter der Technischen Betriebe Solingen von Dienstag, 27. Dezember, bis Freitag, 30. Dezember auf der Wuppertaler Straße in Gräfrath. Auf dem Abschnitt zwischen der Straße "In der Freiheit" und dem Ortsausgang in Höhe "Roßkamper Höhe" gewinnen sie ihre Erkenntnisse an etwa 15 so genannten "Schürfen". Ausgeführt werden die Arbeiten während der verkehrsarmen Zeit zwischen den Feiertagen. Der Verkehr kann dabei zweispurig an den Wanderbaustellen vorbei fließen.

Die Erkundungen dienen der Vorbereitung einer größeren Baumaßnahme: Der Landesbetrieb Straßen plant, die Wuppertaler Straße umfangreich zu sanieren. Der Vollausbau könnte in 2017 starten, ein konkreter Zeitplan liegt noch nicht vor.