Wieder: Kunstgenuss 60plus

Pressemitteilung

- 609/bw

15. Januar bis 9. Februar im Theater und Konzerthaus

Sind Sie über die 60 hinaus und fühlen sich künstlerisch inspiriert? Dann reichen Sie Ihre Gemälde, Zeichnungen, Drucke etc. doch bei der Ausstellung „Kunstgenuss 60plus" ein, die vom 15. Januar bis 9. Februar 2017 im Theater und Konzerthaus in die zweite Runde geht. Im letzten Jahr hat sie nach 25 Jahren die Reihe "Senioren Malen" abgelöst. Die Eröffnung mit Oberbürgermeister Tim Kurzbach findet am Sonntag, 15. Januar, um 11 Uhr, in der Theaterlounge statt. Es spielt die Band Brinkmann - While my guitar gently weeps, A Sunday Morning with THE BEATLES.
Veranstalter sind das städtische Kulturmanagement, das Seniorenbüro und das City Art Projekt von Timm Kronenberg.

Alle Infos gibt es hier: Jürgen Beu, Seniorenbüro, Telefon 0212/290-5282, Daniela Dannies-Kögel, Telefon 0212/2905387, Timm Kronenberg, mobil 0172 63 63 391, e-Mail tk@city-art-project.de
Die Bilder werden am Mittwoch, 11. Januar, von 10 bis 14 Uhr. und am Donnerstag, 12. Januar, von 13 bis 17 Uhr, im frühren Theaterrestaurant, Raum T3, angenommen. Anfahrt über die Teschestrasse. Bis zu drei Bilder können eingereicht werden. Alle Werke müssen gerahmt sein und eine feste Haltevorrichtung haben.
Die Auswahl treffen Timm Kronenberg für das Kulturmanagement und Jürgen Beu für das Seniorenbüro.