Wuppertaler Straße einspurig

Pressemitteilung

- 212/bw

Wegen der Verlegung von Gas- und Wasserleitungen kann die Wuppertaler Straße im Bereich der Einmündung Oberhaaner Straße ab Montag, 6. Mai, für etwa zwei Wochen nur einspurig befahren werden. Ein Baustellenampel, die auch den Fußgängerübeweg und die Einmündung einbezieht, regelt den Verkehr.