Wurden Sie freundlich und zuvorkommend bedient?

- 406/bw

Stadtdienst Einwohnerwesen fragt seine Kundinnen und Kunden

Wie beurteilen Sie die telefonische Erreichbarkeit? Haben Sie lange warten müssen? Wurden Sie freundlich und zuvorkommend bedient? So und ähnlich lauten Fragen, die der Stadtdienst Einwohnerwesen auch in diesem Jahr wieder im Rahmen einer Kundenumfrage zu Bürgerbüros, Kfz-Zulassungsstelle, Standesamt und Ausländer- und Inegrationsbüro stellt. Bei acht bis zehn Themen kann man Schulnoten von 1 bis 6 vergeben. Beim Standesamt wird auch danach gefragt, ob die Trauzeremonie, Atmosphäre und Raumausstattung des Trauzimmers gefiel.

Jede Abteilung bringt 600 Fragebögen in Umlauf, per Post denjenigen zugestellt, die kürzlich Kontakt hatten, oder beim Besuch vor Ort. Die Fragebögen sind auch im Internet auf www.solingen.de zu finden, können allerdings nicht online ausgefüllt und abgeschickt werden.