„Young Sinfonia“ zu Besuch in Solingen

- 618/bw

Vom 26. Oktober bis zum 1. November ist das überregionale Jugend-Auswahlorchester „Young Sinfonia“ aus Northumberland/England in Solingen zu Gast, als Gegenbesuch zu einer Konzertreise des Solinger Jugendsinfonieorchesters nach England vom 1. bis 6. Oktober.

Die rund 35 jungen Musikerinnen und Musiker aus England proben täglich im Saal der Städtischen Musikschule Solingen, sie sind in der Jugendherberge Gräfrath untergebracht. Das Orchester wird in Hilden, Bonn und Solingen konzertieren. Das Solinger Konzert findet am Freitag, 31. Oktober, um 18:00 Uhr, in der Lutherkirche statt. Gemeinsam mit dem Solinger Jugendsinfonieorchester (insgesamt rund 100 Musikerinnen und Musiker) spielen sie unter anderem den 1. Satz der 9. Symphonie („Unvollendete“) von Franz Schubert und den Danzon Nr. 2 von Arturo Marquez.

Am Dienstag, 28. Oktober, findet von 17:30 bis 20:30 Uhr in der Musikschule eine ausführliche öffentliche Probe statt.

An die Redaktionen:

Sie sind zur Berichterstattung wie zur Probe herzlich eingeladen.