Zukunft nachhaltig gestalten

Pressemitteilung

- 740/bw

"Zukunft nachhaltig gestalten! - Wie? Wozu? Und wenn nicht jetzt, wann dann?" lautet das Thema des Philosophie-Cafés unter Leitung von Dr. Uta D. Rose am Samstag, 3. Januar , um 16.00 Uhr, in der Stadtbibliothek, Mummstraße 10.

Eintritt: 4 bzw. 2 Euro

Für eine zukunftsfähige Entwicklung steht seit Jahren der Begriff der "Nachhaltigkeit". Dahinter verbirgt sich ein ganzheitliches Konzept, das u.a. auf die Gerechtigkeit zwischen den Generationen verweist. Was kann unsere Stadt, was kann jeder einzelne tun, um die Existenzrechte zukünftiger Generationen zu sichern? Wie sollte ein in die Zukunft weisendes Miteinander gestaltet werden? Welche praktischen Möglichkeiten gibt es? Wo müssen wir sparen? Wo können wir großzügig sein? Wie kann man einen persönlichen Zugang zum Thema "Nachhaltigkeit" finden?

Dr. phil. Uta D. Rose, geboren in Düsseldorf, studierte Philosophie, Pädagogik und Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit dem Jahre 2000 leitet sie das Philosophie-Café in der Stadtbibliothek, hält Vorträge im akademischen und außerakademischen Bereich, führt eine philosophische Praxis und philosophiert mit Kindern.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswochen zur Ausstellung „Ich und meine Stadt – Zukunft gestalten“ statt.

Infos: www.stadtbibliothek.solingen.de, Telefon 290-3226