Reisepass: Kinder im Pass der Eltern

Die Eintragung der Kinder im Pass der Eltern ist nicht mehr möglich.

Kindereinträge im Pass der Eltern haben am 26. Juni 2012 ihre Gültigkeit verloren und berechtigen Kinder nicht mehr zum Grenzübertritt.

Alle Kinder müssen ab Geburt bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Je nach Reiseziel kann für Kinder unter 12 Jahren ein Kinderreisepass, für Kinder ab Vollendung des 12. Lebensjahres ein Reisepass oder Personalausweis beantragt werden.

Für die Eltern als Passinhaberin / Passinhaber bleibt das Dokument weiterhin gültig. Die Streichung der Kindereintragung ist nicht erforderlich.

benötigte Unterlagen

  • alter Personalausweis (auch ungültig) oder Reisepass oder Kinderausweis bzw. Kinderreisepass

Erfahren Sie mehr ...

Kontakt