Ausländer: Bearbeitung von Notfällen

Ausländer, deren das Anliegen nicht über einen Termin abgewickelt werden kann (Notfälle), haben die Möglichkeit sich um 08:00 Uhr im Wartebereich des Ausländer- und Integrationsbüros einzufinden.

Dann wird das Anliegen von einem Mitarbeiter geprüft und vor Ort entschieden, ob ein zeitnaher Termin noch vergeben werden kann, oder ob der "Notfall" am gleichen Tag bearbeitet wird.

Mit erheblichen Wartezeiten muss gerechnet werden. Um Verständnis hierfür wird gebeten.

Erfahren Sie mehr...

Kontakt