Futtermittelüberwachung

Das Bergische Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt (BVLA) überprüft landwirtschaftliche Betriebe oder Tierhalter, die Einzelfuttermittel und Mischfuttermittel behandeln und in den Verkehr bringen. Darüber hinaus werden Tierhalter kontrolliert, die Futtermittel an ihre Tiere verfüttern.

Während der Betriebsbegehung werden sowohl das Betriebsgelände als auch die Dokumente in Augenschein genommen. Darüber hinaus werden Futtermittelproben genommen, um die Futtermittel auf Ihre Inhaltsstoffe überprüfen zu lassen.

Das BVLA berät in Fragen der Registrierung als Futtermittelunternehmer gemäß der VO (EG) Nr. 183/2005.

Ebenso steht Ihnen das BVLA bei Fragen der Erstellung von Ausfuhr und Einfuhrbescheinigungen (z.B. Versendung von Futtermitteln in die Türkei) im Zusammenhang mit dem Futtermittelrecht zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr...

Kontakt