Schlachttier- und Fleischuntersuchung

Sämtliche Schlachtungen - auch Hausschlachtungen - müssen rechtzeitig vor der Schlachtung dem Bergischen Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt zur Durchführung der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung bzw. bei Schweinen auch der Trichinenuntersuchung angezeigt werden. Das gilt auch für das Schlachten von Gehegewild.

Preis / Kosten

Die Gebühren richten sich nach der Tierart.

Die für die Schlachttier- und Fleischuntersuchung anfallenden Gebühren ergeben sich aus der unter Downloads eingestellten Satzung.

Erfahren Sie mehr...

Downloads

Kontakt