Kinder- und Jugendschutz

Vorbeugender und erzieherischer Jugendschutz hat dafür zu sorgen, dass Kinder und Jugendliche nicht durch einzelne Menschen, gesellschaftliche Gruppen oder gesamtgesellschaftliche Erscheinungen in ihrer Entwicklung gestört oder geschädigt werden.

Hierzu bietet das Sachgebiet vorbeugender Jugendschutz Angebote für Kinder, Jugendliche und Eltern an, wie z.B.

  • Gewaltprävention
  • Jungen- und Mädchenpädagogik
  • Schulungen zu jugenschutzrelevanten Themen

Im Rahmen des gesetzlichen Jugendschutzes werden Genehmigungen nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz bearbeitet.

Preis / Kosten

  • Gebührenfrei

Rechtliche Grundlagen

Jugendschutzgesetz, Jugendarbeitsschutzgesetz, Jugendmedienschutzstaatsvertrag, § 14 SGB VIII

Erfahren Sie mehr...

Kontakt